Suntour XCR 32 Federgabel

Die Suntour XCR 32 100mm im Riese & Müller CHARGER GS

Die Suntour XCR 32 100mm im Riese & Müller CHARGER GS

Jetzt E-Bikes kaufen mit Winterrabatt %

In der Zeit von Oktober 2016 bis Februar 2017 gewähren wir beim Kauf eines E-Bikes einen zusätzlichen Winterrabatt %.

Die Höhe des Winterrabatts % hängt vom Hersteller, Modell und der Menge ab. Von diesem Angebot sind Riese & Müller Produkte ausgenommen.

ACHTUNG!
Wegen sehr hohem Auftragseingang liegen die Lieferzeiten unserer E-Bike Hersteller derzeit bei etwa 2-3 Monaten. Unser Tipp: Bestellen Sie jetzt zu den besten Preiskonditionen und Sie erhalten Ihr neues E-Bike noch rechtzeitig zum Frühjahr 2017.

R&M CHARGER Federgabel Suntour XCR 32 LO-R-Coil 29 100mm

Die Suntour SR Federgabel mit Stahlfeder gehört mit ihrem 2528g leichten Gewicht zu den stärksten Modellen ihrer Art...
Die Suntour SR Federgabel mit Stahlfeder gehört mit ihrem 2528g leichten Gewicht zu den stärksten Modellen ihrer Art...
...das Gewicht wird mit Magnesiumgleitrohren niedrig gehalten
...das Gewicht wird mit Magnesiumgleitrohren niedrig gehalten

Kaum jemand ist in der Lage, die Vielfalt der Federgabeln zu überschauen und deren Qualität eindeutig zu definieren. Doch gerade die Federgabel trägt  im E-Bike wesentlich zur Fahrstabilität und Komfort auf schlechten Strecken und hohem Tempo bei.

In den Riese & Müller CHARGER 25 km/h Pedelec Modellen wird die Suntour XCR 32 LO-R-Coil 29 eingesetzt. Man kann aus der Typenbezeichnung einige Qualitäts- und Funktionsmerkmale herauslesen:

  • XCR X = Cross, C = Country, R = Race
    universeller Einsatz
  • 32 = 32mm Standrohre
    verstärkte Standrohre
  • Coil = (Stahl)-Feder
    wartungsfreie Stahlfeder
  • LO = Speed Lockout
    schnell einstellbare Abschaltung der Federung, z.B. im Wiegetritt
  • R = Rebound Adjust
    einstellbare Federhärte
  • 29 = 29" Reifendurchmesser
    für große Reifendurchmesser 29" wie am R&M Charger
  • 100 = 100mm Federweg
    100mm Federweg für Cross-Country-Einsatz

Die Riese & Müller CHARGER Suntour Federgabel XCR 32 ist mit den 32mm Standrohren demnach deutlich robuster als herkömmliche Federgabeln mit 28mm Standrohren. Die Stahlfedern können per Verstellrad - je nach Fahrergewicht und Streckenbeschaffenheit - härter oder weicher eingestellt werden. Im Wiegetritt (diese Funktion wird bei E-Bikes eher ncht gebraucht) schaltet man mit einem Griff die Federung auf starr. Und Suntour empfiehlt die Gabel universell auch im Geländeeinsatz, was auf die hohe Robustheit hindeutet.

Testen Sie vor einem Kauf zuerst unsere E-Bikes

Unsere E-Bike Teststrecken »
Unsere E-Bike Teststrecken »

Als E-Bike Experten möchten wir Ihnen alle Möglichkeiten bieten, eine gute Kaufentscheidung zu treffen. Nach einer persönlichen Beratung dürfen Sie unsere Vorführ-E-Bikes unter realen Bedingungen testen.