• Riese & Müller Römer-Erlebnistour 27.Mai 2017

    Die Strecke führt entlang alter Höhen-Römerstraßen mit gewaltigem Ausblick in den Odenwald
    Die Strecke führt entlang alter Höhen-Römerstraßen mit gewaltigem Ausblick in den Odenwald
  • Riese & Müller Römer-Erlebnistour 27.Mai 2017

    die Vorexkursion macht Zwischenstopp am Römerkastell Osterburken
    die Vorexkursion macht Zwischenstopp am Römerkastell Osterburken
  • Riese & Müller Römer-Erlebnistour 27.Mai 2017

    Im Wäldchen verborgen liegt ein keltisches Fürstengrab aus der Vor-Römerzeit
    Im Wäldchen verborgen liegt ein keltisches Fürstengrab aus der Vor-Römerzeit
  • Riese & Müller Römer-Erlebnistour 27.Mai 2017

    Fast archaisch wirkt der Riese & Müller CHARGER vor den alten römischen Wagenrädern in Jagsthausen
    Fast archaisch wirkt der Riese & Müller CHARGER vor den alten römischen Wagenrädern in Jagsthausen

Liebe Leserin, lieber Leser unserer Internetseite Riese & Müller Römer Erlebnistour,

bestimmt sind auch Sie von den vielen Fotos begeistert, die Erhard Mott auf der Vorexkursion zur Römertour geschossen hat. Die Bildkommentare stammen ebenfalls aus der Feder des E-Bike Pioniers, der allerdings nicht ganz so sattelfest gewisse historische Dinge verwechselt hat. Die geneigten Leser/innen mögen dies bitte entschuldigen und bei Zweifel an der Korrektheit der Bildkommentare lieber den zum Cicerone ausgebildeten römischen Tourenleiter Johannes Röder befragen!

Programm E-Bike Riese & Müller Römertour

Am Wachthaus am Limes nehmen wir unser römisches Legionärsgericht ein
Am Wachthaus am Limes nehmen wir unser römisches Legionärsgericht ein

...mit Erhard Mott, FrankenBernd, Cicerone Johannes Röder (historischem Tourenführer) & Spezialgast Heiko Müller

Vor einem Jahr entdeckten Hubert Segeritz & Erhard Mott bei einer E-Bike Tour ins Jagsttal auf einen Hinweis von Helmut Steinbrenner aus Erlenbach das Römische Wachthaus am Limes. "Zufällig" trafen Sie den Erbauer Johannes Röder an, der sich darauf spontan 2 Riese & Müller E-Bikes bei Erhard Mott in Lauda kaufte...

Schnell entdeckten die Beiden ähnliche Interessen und schon entstand die Idee, eine gemeinsame "Römer-E-Bike Tour" am Limes entlang zu veranstalten. Schließlich baut Johannes nicht nur römische Gebäude, er ist ausgebildeter Cicerone ». Und das will was heißen! Weiter verbindet die Begeisterung an Riese & Müller E-Bikes », die für diese recht hügelige Strecke mit steilen Anstiegen und schnellen Serpentinen-Abfahrten ausreichend Performance bieten.

Nachdem die Vorexkursion im Sommer 2016 durchgeführt wurde, erkannte Erhard Mott den einmaligen Erlebniswert dieses Projekts und schrieb an Heiko Müller eine Mail mit der Frage, ob er die Römer E-Bike Tour mit "seinen" Kunden begleiten möchte. Innerhalb Minuten kam die Zusage! 

Die Strecke führt teilweise am Limes Radweg entlang...
Die Strecke führt teilweise am Limes Radweg entlang...

Streckendaten

  • Wann: 27.Mai 2017
  • Anreise und Abrechnung: ab 9:00
  • Start: 10:00
  • Unterkessach Talstraße 33 bei Hörcher's Hof PARKEN in Richtung Leibenstadt in Richtung Norden
  • Gesamtstrecke ca. 47 km
  • Steigungen ca. 674 hm
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel bis groß. Unter 500Wh Akkus Ladegeräte zum Nachladen mitnehmen!
  • 13:00 Mittagessen am Wachthaus am Limes
  • 17:00 Kaffee & Kuchen in Hörchers Biohof

Übernachtungsmöglichkeiten

Für alle, die von weit herkommen, gibt es in Jagsthausen gute Übernachtungsmöglichkeiten:

...und bietet neben vielen Höhenmetern grandiose Abfahrten
...und bietet neben vielen Höhenmetern grandiose Abfahrten

Sehenswürdigkeiten und Ziele

  • Limesblick bei Hopfengarten
  • Ruine eines Römischen Wachturms (Johannes Röder)
  • Besteigung eines wiederaufgebauten römischen Wachturms (Johannes Röder)
  • Annex-Kastell Osterburken (Berthold Liebig)
  • Keltisches Fürstengrab (Erhard Mott)
  • Wachhaus am Limes Mittagessen römisches Legionärsgericht Linsen & Moretum (Johannes Röder)
  • Jagsthausen Freilichtmusueum Römische Therme (Berthold Liebig)
  • Friedrich Krapf Musuem (Heinrich Kühner)
Organisator der historischen Führung Johannes Röder auf seinem Riese & Müller E-Bike mit Versorgungswagen
Organisator der historischen Führung Johannes Röder auf seinem Riese & Müller E-Bike mit Versorgungswagen

Kosten

  • Kosten für die E-Bike Führung durch Erhard Mott & FrankenBernd
    Preis p.P.25.-EUR / 45.-EUR p.Paar zzgl.
  • Historische Führung durch die Cicerones Johannes Röder, Berthold Liebig, Heinrich Kühner
    Preis: p.P. ca. 5.-EUR
  • Römisches Mittagessen 
    Preis p.P. 10.-EUR | Getränke sind nicht im Preis enthalten
  • Kaffee & Kuchen bei Hörcher's Biohof
    Preis: p.P. 8,00 EUR
  • Die Honorare der E-Bike Führung wird vor der Tour in bar entrichtet.
  • Infos Organisation »
  • Es gelten unsere AGBs »

Anmeldung:

Anmeldung bis spätestens 21.Mai 2017 bei Elektrorad Mott
Stichwort: "Riese & Müller Römer-Tour"
E-Mail: info(at)elektrorad-mott.de
Telefon: 09343-627057-22 |
Iris Jost

Plan B Schlechtwetterprogramm

Bei schlechtem Wetter führt uns Johannes zu Fuß. Dann bitte Regenschirme, feste Schuhe und trotzdem E-Bikes mitbringen, das sich das Wetter zu dieser Jahreszeit am Nachmittag wieder verbessern kann.

Infos zu Johannes Röder

Am Nachnamen von Johannes Röder muss lediglich der Buchstabe d mit einem m ausgetauscht werden, und schon wird einem klar, das die Römer sein Lebensprogramm sind. Nomen est Omen

Zum Beweis seiner nun mal mit in die Wiege gelegten Verantwortung hat er sein Römische Wachthaus direkt am Limes gebaut, sammelt römische Münzen, legt sich hin und wieder seinen römischen Streitpanzer an, führt interessierte Touristen und uns am Limes entlang, kennt die Verwandtschaftsgrade von Julius Cäsar bis ins allerletzte Glied und bekocht uns aus einem eisernen Kochtopf mit einem römischen Legionärsgericht...

Wer außerhalb dieser Veranstaltung von Johannes mehr über die Römer erfahren, sich am Limes führen oder im Römischen Wachhaus römisch speisen möchte, kann auf seiner Seite Kontakt mit ihm aufnehmen.

Mit seinem Riese & Müller CHARGER Touring zieht Johannes den Proviantwagen von Hinterher bis zu seinem...
Mit seinem Riese & Müller CHARGER Touring zieht Johannes den Proviantwagen von Hinterher bis zu seinem...
...römischen Wachthaus, wo er uns zum nahrhaften Legionärsmahl erwartet!
...römischen Wachthaus, wo er uns zum nahrhaften Legionärsmahl erwartet!

Infos zu FrankenBernd

Auf der Internetseite Franken-Radwandern » erfahren Sie mehr über den begeisterten Natur- und Kulturführer FrankenBernd. Als ausgebildeter Tourenleiter kümmert er sich um Organisation und Durchführung - zusammen mit seinem Freund Erhard. 

Bildergalerie R&M Römer-Erlebnistour 27.5.2017 »

Zur Bildergalerie Bild anklicken »
Zur Bildergalerie Bild anklicken »

Streckenverlauf PDF zum Herunterladen

Karte anklicken zum Herunterladen »
Karte anklicken zum Herunterladen »
Zuerst wird die römische Standarte aufgestellt
Zuerst wird die römische Standarte aufgestellt
Das römische Wachthaus am Limes, erbaut von Johannes Röder, ist Dreh- und Angelpunkt unserer R&M Römertour
Das römische Wachthaus am Limes, erbaut von Johannes Röder, ist Dreh- und Angelpunkt unserer R&M Römertour
Im Inneren befindet sich nebst original römischem Inventar auch die Kampfausrüstung von Johannes...
Im Inneren befindet sich nebst original römischem Inventar auch die Kampfausrüstung von Johannes...
...und eine historische römische Münzsammlung, die bei den Bauarbeiten des Wachthauses zutage gefördert wurde!
...und eine historische römische Münzsammlung, die bei den Bauarbeiten des Wachthauses zutage gefördert wurde!
Die staunenden Teilnehmer...
Die staunenden Teilnehmer...
...werden mit einem römischen Legionärsgericht gesättigt...
...werden mit einem römischen Legionärsgericht gesättigt...
...um anschließend gestärkt weiter ziehen zu können...
...um anschließend gestärkt weiter ziehen zu können...
...unsere E-Bike Fahrstrecke...
...unsere E-Bike Fahrstrecke...
...führt über Berg und Tal entlang dem römischen Limes...
...führt über Berg und Tal entlang dem römischen Limes...
...vorbei an römischen Ruinen...
...vorbei an römischen Ruinen...
...historischen römischen Raumschiffen...
...historischen römischen Raumschiffen...
...römischen Kanonenkugeln, die bis zum heutigen Tag zur Abschreckung der Feinde in den Bäumen hängen...
...römischen Kanonenkugeln, die bis zum heutigen Tag zur Abschreckung der Feinde in den Bäumen hängen...
...wunderschön restaurierten nachrömischen Wandmalereien...
...wunderschön restaurierten nachrömischen Wandmalereien...
...einem römischen Krematorium...
...einem römischen Krematorium...
...bis wir den römischen Wachtturm bei Osterburken besteigen...
...bis wir den römischen Wachtturm bei Osterburken besteigen...
...und den Blick weit ins germanische Hinterland genießen...
...und den Blick weit ins germanische Hinterland genießen...
...altes römisches Kriegsgerät...
...altes römisches Kriegsgerät...
...zeugt noch heute von bewegten Zeiten...
...zeugt noch heute von bewegten Zeiten...
...immer wieder wunderschöne Streckenabschnitte...
...immer wieder wunderschöne Streckenabschnitte...
...ein ausgegrabener römischer Schrottplatz bei Jagsthausen...
...ein ausgegrabener römischer Schrottplatz bei Jagsthausen...
Beim Besuch im römischen Museum in Jagsthausen...
Beim Besuch im römischen Museum in Jagsthausen...
...werden Erinnerungen an die brutale römische Besatzungszeit wach...
...werden Erinnerungen an die brutale römische Besatzungszeit wach...
...der römische Brunnen versorgte die Bevölkerung einst mit frischem Wasser...
...der römische Brunnen versorgte die Bevölkerung einst mit frischem Wasser...
...und römische Grabsteine ähneln nach 2000 Jahren noch immer unserer eigenen Bestattungskultur.
...und römische Grabsteine ähneln nach 2000 Jahren noch immer unserer eigenen Bestattungskultur.
Die schon zur damaligen Zeit bis heute hochmodernen Latrineanlagen sind hygienisch einwandfrei wenn nicht gerade besetzt, also:
Die schon zur damaligen Zeit bis heute hochmodernen Latrineanlagen sind hygienisch einwandfrei wenn nicht gerade besetzt, also:
blickt Johannes Röder bereits aus seinem Römischen Wachthaus und hält Ausschau nach uns. Wir kommen!
blickt Johannes Röder bereits aus seinem Römischen Wachthaus und hält Ausschau nach uns. Wir kommen!

Riese & Müller Edeltuning | Uli präsentiert sein umgebautes Riese & Müller CHARGER NuVinci

Uli's E-Bike Edeltuning »

In der Riese & Müller Erlebniswelt gehören viele E-Bike Experten zur Kunden-Familie von Erhard Mott. Darunter zählen Handwerker, Ingenieure, Techniker, Praktiker..., die auf Basis von Erhad Mott's E-Bikes eigene, individuelle Lösungen entwickeln.

Uli (der Nachname sei unbenannt, denn er möchte eigentlich nur genüsslich E-Bike fahren), hat in seiner Werkstatt Detaillösungen entwickelt, die selbst Fachleute zum Staunen bringen...