2014 N° 11 Grüße zum Neuen Jahr | Infos | Termine



Liebe Kundinnen und Kunden, liebe E-Bike-Freunde,


Auf dem E-Bike ins neue Jahr wünsche ich allen...

...Thüringer Bratwürscht...

...auch mal Baden gehen und...

...im Regen stehen - wenn möglich im Wohlfühlbereich...

...Wichtiges zu sagen und zu hören...

...und auf dem Friedhof als Besucher und noch nicht als Dauergast!
nach dem Weihnachtsstress, Inventur und Jahresabschluss komme auch ich endlich dazu, mich auf das vergangene Jahr zurück zu besinnen.

Im Berufsleben, besonders als Selbstständiger, verbringt man die meiste Zeit im Geschäft. Also sollte diese Zeit so gestaltet sein, dass sie schön und wertvoll ist. Ich habe das Glück - und musste auch hart dafür arbeitet - dass ich meine Arbeitszeit so gestalten kann, wie ich es möchte. Ich habe mit der Zeit alle meine Hobbys zum Beruf gemacht: Organisieren und gestalten, Menschen führen, herumbasteln, fotografieren, schreiben, Radtouren unternehmen und Menschen begegnen - so wie ich Ihnen und Euch bisher begegnet bin.

Begegnung ist ein Begriff, der selten im Geschäftsleben fällt. Wenn ich den meisten Geschäftsleuten sagen würde, ich "begegne" meinen Kunden, würden sie mich für verrückt und unprofessionell halten. Sie wissen nämlich nicht, was Ihnen entgeht. Sie dürfen nur Mensch außerhalb der Berufswelt sein dort, wo sie sich sicher fühlen - wenn es sowas überhaupt gibt.

Ich darf immer ganz Mensch sein, denn ich habe keinen über mir, der mir sagt, wie ich mich zu verhalten habe. (Außer meine Frau). Wenn Sie, ich meine jetzt Sie persönlich, mir und meinem Team nicht ihr Vertrauen geschenkt hätten, gäbe es mich und meine Firma nicht. Unser geschäftlicher Erfolg ist der Beweis, dass meine Mitarbeiter und ich Menschen sein dürfen - in der angeblich unmenschlichen Geschäftswelt.

Ich erinnere mich so gerne an ein Kundenehepaar, welche dieses Jahr bei uns mit dem Wohnmobil war und für das ganze Team Thüringer Bratwürscht gegrillt hat. Oder an E-Bike Touren, die wir miteinander erlebt haben. Und an die vielen persönlichen Gespräche und zuletzt die lieben Weihnachtgrüße, die wir noch gar nicht alle beantworten konnten.

Manchmal habe ich auch in diesem Jahr im Übermut über das Ziel hinausgeschossen. Zu einem mir bis dahin nicht bekannten Kunden meinte ich bei der Eröffnung des Gesprächs, er habe einen Eierkopf. (so ähnlich wie ich, hohe Stirn, Glatze und so) Als er dies vehement verneinte, war es mir doch peinlich und ich lief rot an. Wir haben uns am Ende versöhnt und er hat auch 2 E-Bikes gekauft.

So kann und darf ich mich wieder auf das kommende Jahr freuen. Vielleicht begegnen wir uns in Lauda im Geschäft, bei einer Radtour oder auch nicht. Lassen wir uns einfach überraschen, wie das Leben uns beschenken möchte, ich werde wieder der sein wie in diesem Jahr, außer dass ich beim nächsten Eierkopf meinen Mund halte.

Ihr und Euer Erhard Mott


Veranstaltungstermine

E-Bike Erlebnis-Touren 2015


E-Bike Erhard + FrankenBernd führen gemeinsam die Erlebnistouren...

...immer mit fachkundigen Ausführungen

Jetzt sind es zwei Jahre, in denen ich das Experiment wagte, Erlebnis E-Bike Touren anzubieten. Offensichtlich gefällt es, denn die Teilnehmerzahl wächst und wächst...

Das ist der Grund, warum ich kommendes Jahr die Sache "professioneller" angehen werde. Sie werden feststellen, es gab noch nie so früh und so viele Termine wie fürs Jahr 2015. Da ich aber mein Geld nicht mit Radtouren verdiene, brauche ich Unterstützung. Ich habe den idealen Mann gefunden, der auch sein Hobby zum Beruf gemacht hat. Mein Freund, der FrankenBernd!

Der FrankenBernd nimmt jetzt die Erlebnistouren in die Hand, unter meiner Begleitung oder zumindest Planung. Die Kosten, die auf die Teilnehmer jetzt zukommen werden, sind minimal, denn auch der FrankenBernd rechnet Reichtum nicht in Geld, sondern in Spaß und Freude an dem, was er tut.

Bitte meldet euch frühestmöglich zu den Touren an, damit wir optimal planen können. Weitere Infos folgen in den nächsten Mails!

 

Hier geht es zu den Erlebnistouren Terminen 2015 »


Wissenswertes über E-Bike Technik

eBike BOSCH Reichweiten-Assistent


Akkupflege ist das E-Bike Wort des Jahres 2014

Pflege ist ein Begriff, den man gerne in Verbindung mit Menschen, Tieren und Pflanzen, Möbel, Haus, Autos oder seltener auch beim Fahrrad bringt. Der Akku, ein Gehäuse aus Kunststoff oder Metall, kann man bestenfalls mit einem Lümple abreiben...

...von wegen, Bosch macht daraus eine Wissenschaft »


Gruß


Der Blick ins neue Jahr

"Einen guten Rutsch ins neue Jahr" möchte ich Ihnen ersparen, Sie bekommen dabei mindestens einen feuchten Po.

Ich wünsche Ihnen und Euch allen einen guten Jahresbeschluss und ein gesegnetes und gesundes Jahr 2015

mit herzlichen Grüßen,

Ihr / Euer Erhard Mott und das ganze Team





Statt E-Bike Fahren...

Wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten, schicken Sie uns bitte Opens window for sending emaileine Mail »

 

Elektrorad Mott
MVB GmbH
Rathausstr. 3-7
D-97922 Lauda
Tel.: 0049 9343 627 057 11
Fax.: 0049 9343 627 057 33
www.elektrorad-mott.de
info@elektrorad-mott.de

Amtsgericht Mannheim HRB 701763
Geschäftsführer: Erhard Mott

Öffnungszeiten:

Von 1. März bis 31. Oktober
Mo. - Fr. 09:30 bis 13:00 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr
Samstag von 09.30 bis 13.00 Uhr

Von 1. November bis 28. Februar
Mo. - Fr. 9:30 bis 13:00 Uhr und 14:30 bis 17:00 Uhr
Samstag geschlossen - außer an Aktions-Samstagen 9:30 - 16:00 Uhr