Liebe Kundinnen und Kunden, liebe E-Bike-Freunde,

mittlerweile sind wir in der Mitte des Jahres angelangt. Abends wird es erst ab 22:00 dunkel, also ideal um ausgedehnte E-Bike Touren zu unternehmen!

Einige Höhepunkte liegen schon hinter uns. Der erste Laudaer Kunst- und Kulturtag hat tausende Menschen angelockt und begeistert. In den nächsten Wochen folgt ein Reigen weiterer Höhepunkte:


E-Bike Touren und Ereignisse

Laudaer Weinfest vom 30. Mai bis 1. Juni


Unser Weinfest ist einer der großen Höhepunkte in Lauda. Veranstaltet wird das Ganze von Vereinen, die sich mit viel Einsatz engagieren. Wer gerne Livemusik hört, einen oder mehrere Schoppen trinkt, sich an kulinarischen Spezialtäten erfreut und sich gerne unter vielen Leuten bewegt ist hier genau richtig.


E-Bike Keltentour-Touren 4. Juni


Mein Freund Hubert Segeritz und ich führen am kommenden Mittwoch Nachmittag eine E-Bike Tour an keltische Wohn- und Kultstätten. Geschichte, Landschaft und Einkehr bringen uns garantiert in Hochstimmung!

Die genaue Tourenbschreibung finden Sie hier »


E-Bike Seminar am Mittoch 25.Juni von 9:30 bis 17:00


Wenn Sie jemnaden kennen, der derzeit mit einem E-Bike schwanger geht, geben Sie einfach den Tipp, beim E-Bke Tages-Seminar "Elektrorad - aber sicher!" mitzumachen »

Es ist eine tolle Gelegenheit, von Profis sicher an das Thema heran geführt zu werden...


E-Bike Main-Tour-Tour 29. Juni


Der FrankenBernd und ich haben viele Dinge gemeinsam. Darum veranstalten wir auch gemeinsam eine E-Bike Main-Tour. Als professioneller Tourenführer kennt der FrankenBernd seine Heimat in- und auswendig. Also genau das richtige Erlebnis für uns alle »


E-Bike Taubertal-Tour von Lauda nach Wertheim 2. Juli


Ich wurde schon zigmal gefragt, wann denn die versprochene E-Bike Tour von Lauda nach Wertheim stattfindet. Volker Neumeier und ich haben einen Termin gefunden: am Mittwoch, den 2ten Juli ist es endlich soweit. Wir machen eine Ganztagestour und starten bereits um 10:00 in Lauda am Geschäft. Eine nähere Tourenbeschreibung folgt noch...


E-Bikes und Technik

Testrad Riese und Müller Delite II HS 45 km/h eingetroffen!


Nach wochenlangen Lieferverzögerungen bringt BOSCH seine 45 km/h schnelle Antriebseinheit an den Start. Da bei dieser "Moped"-Geschwindigkeit sehr hohe dynamische Kräfte wirken, kommt der starke Motor bei Riese und Müller in das neu entwickelte, vollgefederte Fahrwerk des Delite II zum Einsatz.

Das R&M Delte II HS können Sie jetzt bei uns mit entsprechender Fahrlizenz Probe fahren »


Angebot Pedelec Promovec Flick ab 1299.-EUR


Mittlerweile werden Elektroräder unter 1000.-EUR angeboten. Die gesamte Qualität, Eratzteilversorgung und Haltbarkeit solcher Produkte sind auf recht niedrigem Niveau.

Unser Angebot überzeugt durch eine seit Jahren bewährte Akku- und Motorentechnik und geringem Gewicht. Zudem ist das Flick ein Pedelec, mit dem man sich sehen lassen kann: das sehr geschmackvolle dänische Design setzt bei E-Bikes Maßstäbe.

Wie bei unseren Vitali Elektrofalträdern können Sie je nach Reichweitenwunsch einen entsprechenden Akku wählen »


Angebot Pedelec mit Mittelmotor 949.-EUR


Warum kostet bei einem Billiganbieter ein Pedelec nur 949.-EUR?

Sie kennen selbst einige Gründe, z.B.

  • Die Leistung des Facheinzelhandels, Beratung, Service usw. ist ausgeschaltet.

Zum Antrieb, Leistung, Haltbarkeit und Sicherheit des Billigangebots kann ich noch Nichts sagen, diese Mittelmotor-Antriebstechnik ist in der E-Bike Branche völlig unbekannt. Was ich aber feststellen kann ist:

  • Die beiden Felgenbremsen sind keine Markenartikel sondern billige Produkte, wie sie bei Kinderrädern zum Einsatz kommen
  • Prospekt Zitat: "Das Rad ist vormontiert, aber nicht fahrbereit"

Es ist ein Rätsel, wie es Lebensmitteldiscounter und Baumärkte schaffen, Pedelecs zu verkaufen, die billigste Bremsen besitzen und nicht mal fahrbereit sind. Unser Werkstatt-Team muss von der Handwerkskammer zertifiziert sein. Wir arbeiten nach einem Qualitätsmanagement, welches wir über Jahre entwickelt haben, um Fertigungs- und Montagefehler auszuschließen. Jedes Pedelec benötigt bei uns vor der Auslieferung mindestens eine Stunde Endkontrolle und Einstellarbeiten, und das von qualifizierten Fachkräften!

Ich habe großen Respekt vor Kunden, die ein Billig-Pedelec im Supermarkt kaufen. Wie die es bloß schaffen, ein fabrikneues Pedelec selbst "fahrbereit" und sicher zu machen?!



Ich freue mich, wenn Sie mich auf einer der kommenden E-Bike Touren begleiten und uns weiter empfehlen!

 

mit herzlichen Grüßen

Ihr / Euer Erhard Mott und das ganze Team


 

Elektrorad Mott
MVB GmbH
Rathausstr. 3-7
D-97922 Lauda
Tel.: 0049 9343 627 057 11
Fax.: 0049 9343 627 057 33
www.elektrorad-mott.de
info@elektrorad-mott.de

Amtsgericht Mannheim HRB 701763
Geschäftsführer: Erhard Mott

Öffnungszeiten:

Von 1. März bis 31. Oktober
Mo. - Fr. 09:30 bis 13:00 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr
Samstag von 09.30 bis 13.00 Uhr

Von 1. November bis 28. Februar
Mo. - Fr. 9:30 bis 13:00 Uhr und 14:30 bis 17:00 Uhr
Samstag geschlossen - außer an Aktions-Samstagen 9:30 - 16:00 Uhr