E-Bike Orchideen-Erlebnistour 26.Mai 2018

Auch die seltene Bocks-Riemenzunge kommt im Lieblichen Taubertal vor!
Auch die seltene Bocks-Riemenzunge kommt im Lieblichen Taubertal vor!

...mit Erhard Mott & FrankenBernd

Im Wonnemonat Mai blühen an sonnigen Trockenhängen an einigen Stellen im Taubertal sehr seltene Orchideenarten. Manche wie das Helmknabenkraut oder die Bocks-Riemenzunge beeindrucken mit ihrer Größe und imposanten Gestalt. Andere wie der Fliegenragwurz sind nur bei genauem Hinschauen zu erkennen und werden schnell unbeabsichtigt zertreten.

Bei unserer Orchideentour begleitet und deshalb der Naturführer FrankenBernd, der den "Blick" hat und uns in den Mikrokosmos der Pflanzenwelt einführt. 

Wie auf jeder Erlebnistour bereichern uns unterwegs die Teilnehmer und besondere Orte, die wir anfahren oder zufällig streifen.

Streckendaten

  • Start: 26.August 2018 um 10:00
  • bei E-Bike Erlebniswelt Erhard Mott in 97922 Lauda, Rathausstraße 3-7
  • Gesamtstrecke ca. 52 km
  • Steigungen ca. 400 hm
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel, unter 500 Wh Akkukapazität beim Mittagessen Akku nachladen.
  • Mittagessen in Gamburg Grünen Baum "Schlupfe-Scheune" »  
  • Kaffee & Kuchen in Großrinderfeld im Kaffee Klatschmohn »
  • Streckenverlauf:
    Lauda - Distelhausen - Dittigheim - Tauberbischofsheim - Hochhausen - Gamburg - Niklashausen -  Werbach - Werbachhausen - Brunntal - Großrinderfeld - Grünsfeldhausen - Grünsfeld - Gerlachsheim - Lauda.
  • Rückkehr in Lauda ca. 19:00

Sehenswürdigkeiten & Ziele

  • Orchideen am Apfelberg bei Eiersheim
  • Gamburger Friedhof Grab von Sir Joseph Archer Crowe (1825-1896)
  • Kneipp- und Freizeitanlage Werbach
  • Brunntal Kneippanwendungen im Dorfbrunnen
  • Cafe Klatschmohn im Innenhof eines alten fränkischen Bauernhofs
  • Achatiuskapelle in Grünsfeldhausen

Mitwirkende Gäste

  • Schriftsteller Horst-Dieter Radke
  • Tänzerin Bea
  • Geologe Hubert
  • Mittelalterlicher Flötenspieler Michael
  • Fotograf Wolfgang
  • und jeder Teilnehmer...

Kosten & Teilnahmebedingungen

  • Kosten für die E-Bike Erlebnistour Führung 25.-EUR p.Person / 45.-EUR p.Paar.
  • Die Preise beinhalten keine Verpflegung, Fremdführung usw. Das Honorar der E-Bike Führung wird vor der Tour in bar entrichtet.
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Kunden der E-Bike Erlebniswelt Erhard Mott werden bei der Teilnahme bevorzugt.
  • Es gelten unsere AGBs »

Anmeldung:

Anmeldung bis spätestens Donnerstag, 24.Mai 2018 in der E-Bike Erlebniswelt Erhard Mott
Stichwort: "Orchideen-Erlebnistour 2018"
E-Mail: info(at)elektrorad-mott.de

Streckendaten zum Download

Karte anklicken zum Ausdrucken »
Karte anklicken zum Ausdrucken »

 

 

Infos zu FrankenBernd

Als ausgebildeter Tourenleiter kümmert er sich um Organisation und Durchführung - zusammen mit seinem Freund Erhard. 

Orchideen E-Bike Erlebnistour 2018 | Bilder der geplanten Wegstrecke

Auf dem Weg zum Apfelberg öffnet sich über Hochhausen ein herrlicher Blick ins Taubertal
Auf dem Weg zum Apfelberg öffnet sich über Hochhausen ein herrlicher Blick ins Taubertal
Geologe Hubert erklärt uns die Entstehung des Apfelbergs
Geologe Hubert erklärt uns die Entstehung des Apfelbergs
Geologe Hubert erklärt uns die Entstehung des Apfelbergs
Die Kapelle mitten im Wald zeigt und den rechten Weg
Über den Höhenweg erreichen wir Gamburg mit dem phantastischen Blick auf die Mittelalterliche Wohn- und Wehranlage.
Über den Höhenweg erreichen wir Gamburg mit dem phantastischen Blick auf die Mittelalterliche Wohn- und Wehranlage.
Die Mittagspause verbringen wir in der Schlupfe-Scheune unter Schatten spendenden Obstbäumen
Die Mittagspause verbringen wir in der Schlupfe-Scheune unter Schatten spendenden Obstbäumen
Im Dorfbrunnen von Brunntal werden Wasseranwendungen exerziert
Im Dorfbrunnen von Brunntal werden Wasseranwendungen exerziert
Kaffee & Kuchen gibt es in Großrinderfeld in Vronis Cafe Klatschmohn: Alles selbst gebacken in Bio-Qualität!
Kaffee & Kuchen gibt es in Großrinderfeld in Vronis Cafe Klatschmohn: Alles selbst gebacken in Bio-Qualität!
Ab und zu verkünden Prediger vor der Achatius-Kapelle in Grünsfeldhausen ihre Botschaft...
Ab und zu verkünden Prediger vor der Achatius-Kapelle in Grünsfeldhausen ihre Botschaft...