Vitali E-Bike für kleine Menschen - Kleinwüchsige

Vitali das ideale E-Bike für Kleinwüchsige

Vitali das ideale E-Bike für Kleinwüchsige

E-Bike Projekt für kleinwüchsige Frau Schmitt | Vitali COUNTRY

Iris aus unserem E-Bike Team erklärt Frau Schmitt die Funktionsweise des Vitali E-Bikes
Iris aus unserem E-Bike Team erklärt Frau Schmitt die Funktionsweise des Vitali E-Bikes
Das Vitali ist ein E-Bike nicht nur für kleine Personen
Das Vitali ist ein E-Bike nicht nur für kleine Personen
kleine Menschen wie Frau Schmitt bekommen eine neue mobile Freiheit!
kleine Menschen wie Frau Schmitt bekommen eine neue mobile Freiheit!
kleine Menschen sind oft mit wenigen technischen Tricks den Großen gleichauf...
kleine Menschen sind oft mit wenigen technischen Tricks den Großen gleichauf...
Der Peugeot 208 mit dem Vitali im Kofferraum - Frau Schmitt ist mit ihren 1,35m so mobil wie ein großer Mensch
Der Peugeot 208 mit dem Vitali im Kofferraum - Frau Schmitt ist mit ihren 1,35m so mobil wie ein großer Mensch

Frau Schmitt ist 1,35m groß und kleinwüchsig. Sie möchte als kleine Person ein E-Bike, weil Sie bisher mit einem Jugendrad gefahren ist. Dieses ist ihr zu anstrengend geworden, außerdem möchte sie als Erwachsene nicht mit einem bunten Jugendrad fahren.

Frau Schmitt ist durch unsere Internetseite E-Bikes für kleine Menschen auf uns aufmerksam geworden. Bei einem ersten Beratungsgespräch am Telefon konnten wir ihr zusichern, dass wir ihr ein Vitali E-Bike auf ihre Größe anpassen können.

Frau Schmitt hat mit uns einen Termin in Lauda für ein erstes Probesitzen- und Fahren vereinbart. Nach einer halben Stunde unternahm sie die ersten Fahrversuche. Frau Schmitt erteilte uns anschließend den Auftrag für ein Vitali COUNTRY, welches wir auf ihre Körpergröße von 1,35m anpassen sollen.

Folgende Anpassungen wurden vorgenommen:

  • Lenkerumbau mit Bremszugverkürzung
  • Kürzere Tretkurbeln
  • Sattelsposition verändert
  • Zubehör wie Lenkerkorb, Schloss

Am Tag der Abholung in Lauda hat sich Frau Schmitt davon überzeugt, dass alles funktioniert und sie mir dem Vitali sehr gut zurecht kommt.

Wir waren sehr erstaunt, dass Frau Schmitt das Vitali in ihren Peugeot 208 im Kofferraum ohne Umklappen verstauen konnte. Der Peugeot 208 ist außerdem ein Auto, welches Frau Schmitt ohne Pedalverlängerung und Lenkerumbau fahren kann! Selbst die Heckklappe kann sie selbst mit einem Griffband herunterziehen und schließen.

Die Gesamtkosten des Vitalis mit allen Umbauten betragen lediglich ~2.700 EUR

Fragen zu E-Bikes für kleine Personen beantwortet...

Projekt E-Bike für kleine Personen | Frau Döbler

Vitali Elektrofaltrad für Fahrerin mit 1,32 m Körpergröße
Vitali Elektrofaltrad für Fahrerin mit 1,32 m Körpergröße

Situation

  • Dame über 60 Jahre
  • Kleinwüchsigkeit: Körpergröße 1.32m
  • eingeschränkte körperliche Leistungsfähigkeit
  • das Elektrorad soll für Besorgungen und für Freizeitaktivitäten genutzt werden
  • Transportmöglichkeit mit dem Auto auf dem Heckträger

Erfüllte Voraussetzungen

  • Die Dame bekommt beim Aufsteigen den Fuß über den Rahmen bei 43cm Einstiegshöhe
  • Die Fahrerin kommt auf dem Sattel sitzend mit beiden Füßen auf den Boden
  • Der Antrieb ist stark genug, dass die Fahrerin ohne Anstrengung eine 15% Steigung fahren kann

Individuelle Lösungen

  • Der Sattel wird nach vorne gestellt, um den Abstand zum Lenker zu verringern
  • Um die Lenkerhöhe der Körpergröße anzupassen, wird die abklappbare Lenkerstütze gegen eine einstellbare Lenkerstütze mit 90 mm Vorbaulänge ausgetauscht. 
  • Der Lenker wird ersetzt durch einen nach hinten und oben gebogenen Cruiser Lenker
  • Die Originaltretkurbeln mit 170 mm Länge besitzen einen zu großen Tretradius für die Beine und werden gegen kürzere Kurbeln mit 152 mm Länge ausgetauscht. Da das Kettenblatt um 2 Zähne größer ist wird der Kettenschutz mitsamt Halter gegen einen größeren Kettenschutz ersetzt, inklusive Verlängerung der Kette.
  • Für Transportmöglichkeiten wird auf dem Gepäckträger ein KlickFix Adapter für den großen KlickFix City Max Einkaufskorb oder wahlweise die KlickFix Tourino Tourentasche angebracht. Die Tourentasche ist ideal bei Tagesausflügen, da diese nebst Mobiltelefon, Hausschlüssel, Geldbeutel, Getränkeflasche und (Regen)-Bekleidung auch noch das Ladegerät für den Akku aufnimmt.
  • Gesichert wird das Vitali Elektrofaltrad mit einem leicht bedienbaren Abus Faltschloss Bordo 90, Sicherheitslevel 7 (von 10). Dieses wird mit einer Steckhalterung elegant an den Trinkflaschenhalterbefestigungsschrauben befestigt.
  • Da die Kopfrotation der Kundin eingeschränkt ist, montieren wir zur Verbesserung des Rückblicks einen speziellen Panorama Sicherheitsspiegel mit Gelenkverlängerung an die linke Lenkerseite.
  • Bei einer ausgiebigen Probefahrt wird die Lenker- und Satteleinstellung kontinuierlich korrigiert, bis das System exakt auf die Dame eingestellt ist.

Gesamtpaket

  • Vitali Tour 7-Gang mit Rücktrittbremse
  • Akku LiIon 324Wh (36V 9Ah)
  • Humpert Cruiser Lenker
  • Humpert Lenkerstütze mit schwenkbarem 90 mm Lenkervorbau
  • Tretlagergarnitur 152 mm Kurbellänge
  • Kettenschutz für 40 cm Kettenblatt
  • KlickFix Gepäckträger Adapter
  • KlickFix Korb City Max
  • KlickFix Tasche Tourino
  • Abus Faltschloss Bordo 90
  • Sicherheitsspiegel

Gesamtpreis

  • 2451,80 EUR inkl. MwSt.

Erfahrung der Kundin nach etwa 4 Wochen Benutzung

 

Hallo Herr Mott,

ich möchte mich nochmals bedanken für die Umbauten an meinem E Bike. Ich bin jetzt schon ca. 100 Kilometer damit gefahren und bin sehr zufrieden. Ich fahre sicherer als mit meinem alten Fahrrad und komme mit der Technik prima zurecht.

Mit freundlichen Grüßen
Erna Döbler